DG De Gregorio

Finest Cajons - Handmade in Spain

Höchste Cajon-Baukunst

Handgemacht in Spanien, aus handselektiertem Premium-Birkenholz, veredelt mit einem widerstandsfähigen, umweltfreundlichen Lack, ein äußerst sensibel einstellbares, entnehmbares Snaresystem - Paolo De Gregorio versteht es, in vollendeter Handwerkskunst Cajons zu fertigen, die klanglich und optisch zu begeistern wissen. Eine breite Modell-Palette in einzigartiger Qualität, mit vielen Farb- und Furniervarianten, macht die Produkte der Edel-Manufaktur DG De Gregorio zum neuen Qualitätsstandard in Sachen Cajon.

Die Auswahl des von DG verwendeten Holzes basiert auf langer Erfahrung aus dem Schlaginstrumentenbau. Der klare, saubere Ton und das breite Frequenzspektrum von Birkenholz macht dieses zum optimalen Werkstoff zum Bau von Cajons.

Die Gehäuse der DG-Cajons werden aus 9 mm (Rückseiten: 3 mm) starkem Birkenschichtholz (FSC-zertifiziert) gefertigt.
Alle DG-Instrumente verfügen über Schlagflächen aus hochflexiblem, 3 - 5-lagigem (2,5 - 3,5 mm stark) Premium-Birkenholz, die einen entscheidenden Einfluß auf das Klangverhalten der Cajons haben: sehr knackige, durchsetzungsfähige Höhen und kräftige, wohldefinierte Bässe, die ausschließlich bei einer Materialauswahl, wie der von DG möglich sind.

Die Snaresysteme aller Modelle (ausgenommen Kiyo) sind einstellbar und können mit wenigen Handgriffen der Cajon entnommen werden. So wird ein eventueller Saitenwechsel zu einem Kinderspiel. Eine weitere Besonderheit ist das Doppel-Snaresystem des Modells Chanela, das für eine herausragende Snare-Ansprache sorgt.

© Box of Trix GmbH, Eisbachstr. 2, 53340 Meckenheim, Germany, Tel.: +49 (0) 2225-99969-0, Fax: +49 (0) 2225-99969-19.

zurück zur Übersicht